temperatur-datenlogger-paksenseBeste Qualität und Sicherheit durch Temperatur-Überwachung

PakSense UltraContact Label sind flach und haben etwa die Größe eines flachen Zuckerpäckchens und sind in der Lage, Zeit und Temperatur der Produktumgebung elektronisch aufzuzeichnen. Standard Temperaturbereichs-Spezifikationen für die am häufigsten ausgelieferten verderblichen Waren, wie Rindfleisch, Geflügel, Meeresfrüchte und weitere Kategorien sind in den Etiketten von PakSense vorprogrammiert. Sie bestellen einfach das entsprechende Etikett und aktivieren das Label durch einknicken einer Ecke und befestigen es am Produkt oder der Produktverpackung.

Zuverlässige Temperaturerfassung

PakSense UltraContact Label messen die Warentemperatur jede Minute , so dass signifikante Temperaturereignisse jederzeit erfasst werden. Die Etiketten sind in einer wasserdichten und Lebensmittelsicheren Verpackung eingeschlossen und über eine eindeutige Seriennummer identifizierbar. Im Gegensatz zu anderen Temperatur-Überwachungsgeräten wird die Temperatur direkt an der Oberfläche abgenommen. Dadurch findet eine bessere Annäherung an die tatsächliche Produkttemperatur gegenüber der allgemeinen Umgebungstemperatur statt.

Einfach zu bedienen

  • temperatur-datenlogger-ultracontact
PakSense UltraContact Etiketten sind einfach zu bedienen und bieten einen sicheren Einblick in das, was passiert .Während der Auslieferung des Produktes können die Temperaturen auf zwei Arten ausgelesen werden.
Eine LEDs zeigt an, ob eine Sendung im akzeptablen Temperaturbereich blieb. Die visuelle Anzeige hilft, sich einen schnellen Überblick bei Anlieferung der Ware zu verschaffen.
Für einen umfassenderen Einblick auf Temperaturschwankungen während der Auslieferung, werden alle Temperatur-Messwerte in den Speicher des PakSense UltraCompact Labels geschrieben und können von dort über PakSense Lesegeräte in eine Excel-Tabelle mit Seriennummer heruntergeladen werden.
Nach dem herunterladen wird ein Microsoft Excel-Dokument erzeugt und die Seriennummer des Etiketts automatisch gespeichert. Jedes Excel-Dokument enthält eine Seite mit  einer Zusammenfassung mit Temperaturinformation, ein Diagramm und detaillierte Zeit-und Temperaturanzeigen. Die Daten in der Tabelle sind gesperrt  und mit einem sicheren computergenerierten Passwort geschützt. Während die Daten gesperrt werden, ist es möglich Anmerkungen zur Temperaturverlaufsgrafik hinzuzufügen.